The Connecting Dots Podcast

#37: Dr. Dennis Schmoltzi, wie baust Du das größte Matratzenunternehmen der Welt auf? | Startup Safari Feature

Episode Summary

Dennis spricht mit mir über risikoaverses Startup Gründen, die Herausforderung, ein Scale-Up wie Emma nicht zerfransen zu lassen und viele weiteren exklusiven Insights aus seiner Startup-Erfolgsgeschichte.

Episode Notes

Emma ist mittlerweile eine der führenden Direct-to-Consumer Sleep Brands weltweit: Am 22.1.2020 berichtete Emma einen Riesensprung in ihren Verkaufszahlen von 150 Mio € in 2019 zu 405 Mio € in 2020. Mit Dennis habe ich schon im Oktober 2020 über diesen beeindruckenden Wachstumskurs gesprochen. Er verriet mir aber auch Emmas bescheidene Anfänge beim Frankfurter Hauptbahnhof. Und worauf er achtet, damit die rasant wachsende Emma nicht zerfranst.

Das Interview entstand im Rahmen der Startup Safari 2020, die von STATION Frankfurt veranstaltet wird. Danke STATION! Link zu STATION: https://station-frankfurt.de/ Link zur Startup Safari: https://frankfurt.startupsafari.com/

Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Insights und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen: https://christiangleitze.com/pod/

Checkt das Video des Interviews: https://youtu.be/eRjveluFLxk

Emma - The Sleep Company https://www.emma-sleep.com/
Dennis Schmoltzi auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/dennis-schmoltzi-b61b21109/
Dennis sucht mehr als 100 Kollegen: https://team.emma-sleep.com/de/job-search/

"Emma reports skyrocketing sales of EUR 405 million" (22.1.2020) https://team.emma-sleep.com/de/emma-reports-skyrocketing-sales-of-eur-405-million-usd-494-7-million-emerges-as-worlds-leading-d2c-sleep-brand-and-introduces-worlds-most-advanced-smart-mattress/

Bücher, die Dennis inspirieren: Patty McCord - Powerful: Building a Culture of Freedom and Responsibility Verne Harnish - Scaling Up: How a few companies make it and why the rest don't

FRAGEN:
(0:00:00) Intro
(0:01:10) Emma stellt ein!
(0:02:30) Was sind Dennis' Hauptaufgaben bei Emma in 2020/21?
(0:03:14) Wie sorgt Dennis dafür, dass Emma durch das rasante Wachstum nicht zerfranst?
(0:05:02) Warum Onboarding für ein konsistent wachsendes Team wichtig ist.
(0:08:49) Welche Herausforderungen hatte Dennis in den ersten 2-3 Jahren, die er froh ist heute nicht mehr zu haben?
(0:10:24) Startup gründen ist eine Marathon Achterbahnfahrt.
(0:10:03) Was ist das große Ziel, das end game von Emma?
(0:11:52) Verliert Dennis manchmal den Fokus oder fühlt sich überwältigt von den Wachstumsentwicklungen?
(0:13:29) Wie haben sich die Meeting-Rythmen verändert?
(0:14:40) Wie sieht das Weekly Update bei Emma aus?
(0:16:14) Woher kommt die Inspiration für Dennis' aktuelle Emma-Aufgaben?
(0:18:26) Dennis hält nichts von Boni. Warum?
(0:20:32) Wenn nicht durch Boni, wie dann Mitarbeiter motivieren?
(0:21:37) Warum findet Dennis Performance wichtiger als Branding?
(0:23:51) Wie tastet sich Emma an einen neuen Markt wie Indien oder Südkorea ran?
(0:26:27) Dennis ist risikoavers: Er war in den ersten beiden Gründungsjahren noch bei McKinsey.
(0:28:00) Wie funktioniert remote work bei Emma?
(0:28:56) Was steht für Dennis bis Ende 2020 und 21 an?