The Connecting Dots Podcast

#39: Robin Balser, wie hast Du Europas führende Vintage Fashion Marke aufgebaut?

Episode Summary

Robin bringt Community in die Vintage Fashion. Nachhaltigkeit in die Fast Fashion. Und über 100 Tonnen Kleidung gibt er ein zweites Leben. Und all das begann in einer Bar in Estland.

Episode Notes

Robin Balser bringt uns mit seiner Gründerstory von einer Bar in Estland nach Frankfurt am Main und den Rest von Europa. Wieso nach ganz Europa? Weil die Pop-Up Events von Robins Startup Vinokilo bisher in fast allen europäischen Ländern stattfanden. Auf Vinokilos Pop-Up Events wird der Verkauf hochwertiger Second Hand Kleidung mit einem coolen Social Event gepaart. Ob und wie das in Coronazeiten funktioniert, erzählt euch Robin im Interview. Der Vinokilo Online-Store auf www.vinokilo.com ist in jedem Fall besuchbar. Bis heute hat er mit Vinokilo mehr als 100 Tonnen Vintage Clothing ein zweites Leben geschenkt.

Wie hat er sich mit Vinokilo an neue europäische Märkte über Facebook Veranstaltungen rangetastet? Was macht Vinokilo anders als herkömmliche Second Hand Läden? Wie viel Tech und Logistik steckt in einer internationalen Pop-Up Business Operation? Wie ist Vinokilo bis Ende 2020 durch die Coronakrise gekommen? Und wie gehts weiter?

Checkt das Video des Interviews auf YouTube: https://youtu.be/T5bBhV2NrWY

Das Interview entstand im Oktober 2020 im Rahmen der Startup Safari, die von STATION Frankfurt veranstaltet wird. Danke STATION! Link zu STATION: https://station-frankfurt.de/ und zur Startup Safari: https://frankfurt.startupsafari.com/

Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links, Audio + Video auf https://christiangleitze.com/pod/

Links zu Vinokilo https://vinokilo.com/ Was ist #thenewnew? https://blog.vinokilo.com/2020/10/31/welcome-to-thenewnew/ auf Instagram: https://www.instagram.com/vinokilo/

Links zu Robin auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/robin-balser-56752259/ auf Instagram https://www.instagram.com/robinvinokilo auf Twitter https://twitter.com/rob_bal